Baugenehmigung für genehmigungsfreies Bauvorhaben

Baubescheid

Das Aufstellen eine 2 x 3 m großes Gartenhäuschens ist gemäß Bauordnung genehmigungsfrei.

Doch kann das der Bürger allein entscheiden? Nein, entschied ein Berliner Bauamt. Das Bauamt verlangte vom Eigentümer einen Antrag nebst Lageplan, Grundriss- und Ansichtszeichnung plus Baubeschreibung. Anschließend stellte das Bauamt amtlich fest: „Die Aufstellung des Gartenhauses ist gemäß § 56 Abs. 1 Nr. 1 BauOBln nicht genehmigungsbedürftig. Gegen die Errichtung bestehen keine bauaufsichtlichen Bedenken.“

(Ohne Kommentar)